Alles beginnt mit einem frühstück im Schatten einen riesigen Calistemons (Zylinderputzer)

 

 

 

Mit einem halben Liter Orangen

 

 

 

Die Simon frisch gepresst hat…

 

 

 

Rühreiern und Kellys Spezialität,

 

 

 

Eine Art warme Pancakes.

 

 

 

Ich fahre über die Panorama Route (eine Touristenroute mit vielen Sehenswürdigkeiten)

  1. Halt

Mac Mac Pools (die Mac Mac Schwimmbecken)

 

 

 

 

Kristallklares Wasser

 

 

 

In einer sauberen und abgesicherten Umgebung

 

 

 

Das Rauschen der sprießenden Quelle.

 

 

 

Wir sind hier in 1.400 Metern Höhe.

 

 

 

Herrliche Laubbäume

 

 

 

  1. Halt

Mac Mac Falls (die Mac Mac Wasserfälle)

 

 

 

 

Wow!

 

  1. Halt

Garskop

Ich sehe „Französische Boutique“ angeschrieben. Der Inhaber ist nicht da, aber Mame Cheikh, ein Senegalese, der sich ausführlich mit mir unterhält.

 

 

 

 

Mir gefällt das Handwerkerzentrum, um ein Haar hätte ich Lerato einen Schal abgekauft (den, den sie trägt). Sie will dafür 1.500 Rands (94€). Ich biete ihr ein drittel an. Wir trennen uns guter Dinge. Ohne Schal…

 

 

 

Man hatte mir (in Mbabane) eine Adresse in Garskop angegeben, um berüchtigte Pfannkuchen zu kosten.

Leider macht Wesley keine Pfannkuchen mehr. Er hat ein portugiesisch-mosambikisches Restaurant eröffnet (mit einem Schild auf Spanisch!)

 

 

 

 

Der König der Pancakes ist hingegen sehr aktiv!

 

 

 

Unter 4€, samt gepresstem Orangensaft

 

 

  1. Halt

God’s window (das Gottesfenster)

 

 

 

 

88 Cents um das Gottesfenster zu sehen, das ist doch geschenkt. Jetzt hoffe ich nur, dass er gerade am Fester ist!! Stellt euch vor! Ich würde ihn um Feuer bitten, mein Feuerzeug geht nicht mehr so richtig…

 

 

 

Bevor ich weiterfahre, frage ich den Wärter:

„jetzt, da ich das Gottesfenster gesehen habe, können Sie mir sagen, wo die Tür ist?“

Ich muss es ihm mehrere Male wiederholen.

Schließlich zeigt mir ein dröhnendes Lachen, dass er es verstanden hat. Also ruft er seine Kollegen, um ihnen meine Frage zu wiederholen. Sie lachen so sehr, dass ich mitlachen muss! Die Autos am Eingang bilden eine Schlange, aber das ist nicht so wild, sie genießen den Augenblick. Ich ebenfalls.

 

Panorama Route

 

 

 

 

Mit einsamen Bauernhöfen

 

 

5.Halt

Lisbon Falls (die Lissabon-Wasserfälle)

 

 

 

 

Ich habe einfach ein Video gemacht!

 

 

 

Ein schöner Tag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü